Angebot anfordern

Art der Dienstleistung:

Übersetzung
Begl. Übers.
Korrekturlesen
Transkription
Untertitelung
Lokalisierung

Ausgangssprache:

Zielsprache:

Lieferdatum:

Weiter


Zahlungsart

Wir akzeptieren Zahlungen per Überweisung, Kreditkarte, Debitkarte oder über die sichere Bezahlplattform PayPal.

Unsere Dienstleistungen

Die Haupttätigkeit von TRADESENDE ist die Übersetzung von schriftlichen Dokumenten, insbesondere in den Sprachkombinationen, die unserem Projekt seinen Namen geben: Spanisch, Englisch und Deutsch. Als sich ständig erweiterndes Netzwerk bieten wir natürlich ebenfalls Übersetzungen in allen weiteren Sprachkombinationen, die der Markt nachfragt (Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Chinesisch, Russisch, Japanisch,… etc.) Unser Netzwerk besteht aus Übersetzern der verschiedensten Spezialgebiete (Recht, Finanzen, Marketing, Marktforschung, Medizin, Informatik, Technik,…).

Zu unserem Dienstleistungsangebot zählen ebenfalls beglaubigte Übersetzungen und das Korrekturlesen von durch Dritte angefertigten Übersetzungen (unsere eigenen Übersetzungen werden grundsätzlich von einem zweiten Übersetzer korrekturgelesen), sowie zahlreiche weitere Sprachdienstleistungen:

•   Übersetzung

Das Übersetzen ist die Haupttätigkeit der Mitglieder von TRADESENDE. Jedes der uns übertragenen Übersetzungsprojekte wird an einen oder mehrere muttersprachliche Übersetzer der Zielsprache vergeben: Linguisten, mit einer spezifischen Ausbildung, fundiertem Wissen und breiter Erfahrung im jeweiligen Fachgebiet; von Recht und Medizin, über Marketing und Marktforschung, bis hin zu Informatik oder Finanzen. In unserer Tätigkeit als langjährige Übersetzer arbeiten wir mit den bekanntesten Übersetzungsprogrammen (Trados, Wordfast), was unsere Effizienz insbesondere bei Projekten größeren Umfangs erhöht und wesentliche Qualitätskriterien, wie die terminologische Konsistenz, garantiert Teilen Sie uns Ihre Anforderungen in Bezug auf Ihr Übersetzungsprojekt mit und wir finden eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung: schnell, qualitativ hochwertig und zu konkurrenzlosen Preisen.

•   Beglaubigte Übersetzung

Eine beglaubigte oder zertifizierte Übersetzung trägt den Stempel und die Unterschrift eines von der zuständigen Behörde speziell für die Beglaubigung von Übersetzungen zugelassenen Übersetzers, und hat den Zweck, die Richtigkeit und Texttreue der jeweiligen Übersetzung zu zertifizieren. Übersetzungen, die eine solche Beglaubigung tragen, müssen durch öffentliche Organe und Einrichtungen im gleichen Maße rechtsverbindlich anerkannt werden, wie das entsprechende Originaldokument. In Spanien ist das “Ministerio de Asuntos Exteriores y Cooperación” (das Auswärtige Amt Spaniens) für die Beglaubigung von Übersetzern und Dolmetschern zuständig.

•   Korrekturlesen

Beim Korrekturlesen geht es um die Gewährleistung der Qualität einer Übersetzung. Zu diesem Zweck wird ein zweiter muttersprachlicher Experte hinzugezogen, um etwaige Fehler zu finden und zu korrigieren, die dem ursprünglichen Übersetzer entgangen sein könnten. Das Korrekturlesen umfasst die Prüfung des übersetzten Textes und dessen Abgleich mit dem Original. Wenn man sich dazu entscheidet, einen Text durch einen zweiten Experten Korrektur lesen zu lassen, sollte man bedenken, dass dieser Arbeitsschritt eine ebenso delikate Angelegenheit ist, wie die Übersetzung selbst. Die Verantwortung des Korrekturlesers ist groß, weshalb man diesen mindestens genauso gewissenhaft auswählen sollte, wie den Übersetzer selbst.

•   Transkription

Bei der direkten Transkription wird ein im Audio- oder Videoformat vorliegender gesprochener Text in die Schriftform übertragen, wobei Elemente die für den Inhalt irrelevant sind (Geräusche, Interjektionen, etc.) ausgelassen werden. Die zweisprachige oder übersetzte Transkription besteht in der direkten Übersetzung eines gesprochenen Textes in die Zielsprache, ohne den Ausgangstext zuvor in die Schriftform zu übertragen. Es handelt sich hierbei um eine komplexe Arbeit, die in jedem Fall von einem Muttersprachler der Zielsprache durchzuführen ist, der, je nach Typologie des gesprochenen Textes, unter Umständen die Beratung eines muttersprachlichen Linguisten der Ausgangssprache in Anspruch nehmen muss, um die Texttreue und Genauigkeit der Übersetzung zu gewährleisten.

•   Untertitelung

Die Untertitelung ist eine Art der übersetzten Transkription, bei der der Zieltext gewissen Konventionen in Bezug auf die vorgegebene Textlänge der Untertitel (im Allgemeinen maximal 70 Zeichen) und der Einblendzeit auf dem Bildschirm (maximal 6 Sekunden) unterliegt. Diese Beschränkungen richten sich nach der mittleren Lesezeit des Zuschauers. Die Arbeit ist in vier Phasen unterteilt: 1) Definition oder Festlegung der Anfangs- und Endzeiten der Untertitel; 2) Erstellung oder Anpassung des übersetzten Textes an die formalen Konventionen; 3) Simulation und Überprüfung der korrekten Einblendung der Untertitel in Übereinstimmung mit Bild und Ton; 4) Korrektur: Überprüfen und Bereinigen etwaiger Fehler.

•   Lokalisierung

Der Begriff Lokalisierung steht für die Anpassung von Webseiten, Computerprogrammen oder Apps an einen spezifischen, anderen Markt als den, auf dem ein Produkt entwickelt wurde. Die Lokalisierung umfasst die Übersetzung der betreffenden Texte, geht jedoch über die reine Übersetzung hinaus, indem das Produkt an die Besonderheiten des jeweiligen lokalen Marktes angepasst wird, damit die globale Produkteinführung tatsächlich von Erfolg gekrönt ist. Diese Besonderheiten können recht simpel sein, wie die Anpassung von Zeit- und Datumsformaten, und reichen bis hin zu den komplexesten Faktoren, wie der Berücksichtigung kultureller Gesichtspunkte bei der Priorisierung von Inhalten. Bei TRADESENDE verfügen wir über zwei Vorteile, die uns ermöglichen einen echten Lokalisierungsservice anzubieten: Die projektübergreifende Beratung durch Experten aus den Bereichen Informatik und Marketing, sowie die Unterstützung von muttersprachlichen Übersetzern aus dem kulturellen Zielgebiet.

Preise

Alle unsere Preise basieren auf den Standardtarifen der jeweiligen Sprachkombinationen (günstiger im Fall von gängigeren Sprachen und etwas teurer im Fall von weniger gängigen Sprachen). Bevor wir ein Projekt beginnen, erstellen wir ein auf dem Umfang des Originaldokumentes basierendes Angebot (das je nach Art der Dienstleistung nach Wortanzahl, Seiten oder Minuten berechnet wird).

Auf diese Weise kennt der Kunde, der unser Angebot annimmt, bereits im Vorfeld den exakten Preis und Liefertermin seines Projektes, das ihm per E-Mail oder auf dem Postweg zugestellt wird.